Unser Schwebebad

In unserem Schwebebad werden ca. 600 kg

Bittersalz in etwa der gleichen Menge heissem Wasser aufgelöst und dann ständig auf 34,6 °C (der Haut Aussen Temperatur) gehalten. Das Solebad ist sehr hautfreundlich und Haut Haut pflegend.

90% seiner Energie braucht der Körper, um sich gegen die Schwerkraft zu stemmen, das körperwarme Solebad, die absolute Ruhe lassen diese Energie für körpereigene, sich selbst heilende Kräfte wirksam werden.

Der Körper floatet, liegt auf dem Körper warmen Solebad wie auf einer Wolke im Gefühl der Schwerelosigkeit. Wir reichern das Solebad mit 1% Himalaja-Urmeersalz an – energetisieren es damit zusätzlich.
Das Magnesiumsulfat-Bad lindert Schmerzen, ganz besonders im Rücken- und Schulterbereich, reinigt und pflegt die Haut. Badekuren mit Bittersalz wurden schon im vorletzten Jahrhundert besonders bei nervösen Leiden und grosser Müdigkeit verordnet. Heute liegt der Schwerpunkt besonders in der Therapie stressbedingter Symptome.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Unser Schwebebad

  1. Für mich ist es immer wieder ein neues Erlebniss. So kann ich dem Alltag für 60 Minuten entfliehen. Dabei werde ich ruhig und finde meine Mitte.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.