Die neuen Volkskrankheiten.Ischiasbeschwerden und Co

 

ISCHIASBESCHWERDEN UND DAS

PIRIFORMIS-SYNDROM 

Einfache und effektive Techniken gegen Gesäß-, Bein-  Rückenschmerzen-Gelenkschmerzen

mehr lesen

Immer mehr Menschen leiden unter Rückenschmerzen, die bis hinunter in die Beine ausstrahlen? Und sie sind nicht allein: Fast jeder Dritte in Deutschland ist davon betroffen.
Klassischerweise gehen Ärzte automatisch von einem Bandscheibenvorfall aus. Aber nicht immer sind die Bandscheiben der Auslöser. In vielen Fällen handelt es sich um eine Entzündung des Piriformis-Muskels, der auf den Ischiasnerv drückt und dadurch die Beschwerden auslöst.

Der Vorteil: Wenn das Piriformis-Syndrom erkannt wurde, lässt es sich sehr viel gezielter und erfolgreicher behandeln als ein Bandscheibenvorfall. Schon einfache Dehnungsübungen zeigen erstaunliche Wirkung.

Der Sportredakteur Nicolai Napolski, der aus eigener Erfahrung weiß, wie schmerzhaft das Piriformis-Syndrom ist, hat zusammen mit der Sporttherapeutin und Personal Trainerin Katharina Brinkmann das erste Online-Programm entwickelt, das sich mit dieser Erkrankung dezidiert auseinandersetzt.

Die Autoren haben nicht nur die wichtigsten Informationen zu Hintergrund und Entstehung zusammengetragen, sondern auch ein eigens auf das Piriformis-Syndrom zugeschnittenes Übungskonzept entwickelt, das einfache und effektive Techniken vorstellt, mit deren Hilfe Sie den verkürzten Muskel dehnen, den Beckengürtel stärken und Haltungsschäden korrigieren können.

Der 4-Stufe-Plan für Zuhause!

Ein detailliertes Video-Übungsprogramm bestehend aus über 20 einfachen aber effektiven Techniken in Echtzeitlänge!

  • Myofaszinales Entspannen ✓
  • Effektive Dehnübungen gegen akute Schmerzen ✓
  • Die Kräftigung der Hüftmuskulatur ✓
  • Langfristiger Kraftaufbau ✓

https://bit.ly/2qCu08Z

auf den link klicken um weitere informationen anfordern.

 Ischiasbeschwerden und Piriformis-

Kraftvolle Produkte von Regenbogenkreis

 

Werbeanzeigen